Sichtbar.
Erlebbar.
Spürbar.


Erste Schritte machte Uwe Klössing nach seiner Zeit bei der Bundeswehr in einem kleinen Fotostudio. Hier lernte er die Basics: wie werden Fotobelichter bedient, das Spiel von Licht und Schatten und die Erkenntnis – Fotografie ja, aber nicht so.

Also wechselte er zu den Hoffotografen, einer Fotografengemeinschaft in Berlin Mitte. Hier spezialisierte er sich auf Businessfotografie und leitete diesen Bereich. Nach 9 lehrreichen Jahren bei den Hoffotografen, machte er den Schritt in die Selbstständigkeit und arbeitet heute erfolgreich mit Menschen zusammen, deren öffentliche Präsenz ihr Beruf ist.

Dabei geht es ihm nicht um das „perfect smile“. Seine Stärke ist es, die Ecken und Kanten seiner Kunden gut in Szene zu setzen. Denn schließlich leben seine Kunden damit oder davon, dass sie eben sind wie sie sind. Gewürzt mit Können, Professionalität und Kreativität entstehen Charakterbilder, die das Attribut »einzigartig« verdienen.